Sonntagskaffee

vergrößern

vergrößern

vergrößern

Am Sonntag, 25. März, fand im Gemeindezentrum der 111. Sonntagskaffee statt. Selbst gebackener Kuchen und frischer Kaffee sorgten wieder für eine ausgezeichnete Stimmung sorgen. Ein großer Dank geht an die Helferinnen und die Bäckerinnen.

 

 

 

 

Schützenverein

vergrößern

vergrößern

vergrößern

Das Schützenheim in Ahlum war bis auf den letzten Platz gefüllt. Der traditionelle Wettkampf um die Ostereier stieß auf große Resonanz. Die Nase vorn hatte Petra Siedentopf. Sie durfte sich als Erste einen der Preise aussuchen. Die Osterscheibe gewann Volkert Völker. Es war wieder eine gelungene Veranstaltung des Schützenvereins.

 

 

 

 

MGV Ahlum

vergrößern

vergrößern

vergrößern

Zum Vereinsleben des MGV gehört auch der alljährliche Spielabend am Gründonnerstag. Mit befreundeten Sängern des Liederkreises Salzdahlum sowie mit einigen passiven Mitgliedern wurde in geselliger Runde Skat gespielt und geknobelt. Zur guten Stimmung trugen sicherlich auch dieschmackhaften Neldner-Würstchen bei. Die Gewinner an den drei Skattischen waren Klaus Ahrens, Hans Niewerth sowie Heinz Hoffmann. Beim Knobeln konnten Manfred Schmidtmann und Paul Kandora an ihrem Spieltisch jeweils das beste Ergebnis aufweisen. Bei der humorvollen Preisverteilung ging kein Teilnehmer leer aus. Herzliche Genesungswünsche gingen an Jürgen Steinke. Der Vorsitzende konnte aus gesundheitlichen Gründen nicht an dem Spielabend teilnehmen. Auch während dieser Veranstaltung konnte  man erkennen, dass der freundschaftliche Umgang miteinander ein tragendes Element des MGV Ahlum ist. Der nächste Übungsabend findet am kommenden Donnerstag in Ahlum in der ehemaligen Schule statt. Interessierte Sänger sind herzlich willkommen

 

 

 

 

Kochgruppe

vergrößern

vergrößern

vergrößern

Alle vier bis sechs Wochen trifft sich die Kochgruppe in der Küche des Gemeindezentrums der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Ahlum-Atzum-Wendessen. Am zurückliegenden Treffen bereiteten die Frauen Kessel-Gulasch mit Champignons sowie einen Kirsch-Quark-Auflauf mit Mandeln zu. Anschließend wurde in geselliger Runde gespeist.

 

 

 

 

Frauenhilfe

vergrößern

vergrößern

vergrößern

Die Frauenhilfe Ahlum-Atzum traf sich zu einem gemütlichen Bastelnachmittag. Marlis Riemer hatte das Basteln zu Ostern bestens vorbereitet. Aus Pappe wurden Osterhasen und Osterkörbe angefertigt.  Das nächste Treffen der Frauenhilfe findet am 25. April statt. Die Frauenhilfe beteiligt sich auch an der Sammlung von Kugelschreibern und Stiften für ein Schulprojekt in Syrien.

 

 

 

 

Familiengottesdienst am Ostermontag

vergrößern

vergrößern

vergrößern

Der Familiengottesdienst der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Ahlum-Atzum-Wendessen fand am Ostermontag in Wendessen statt. Der Gottesdienst stand unter dem Thema "Die Emmausjünger". Pastor Jens Möhle hatte in seiner Predigt wieder einmal ansprechende Worte gefunden. Nach dem Gottesdienst suchten die Kinder mit großer Begeisterung im Kirchgarten Ostereier sowie Schokoladenosterhasen. Die Erwachsenen frühstückten gemeinsam in der Kirche. Das Organisationsteam hatte alles liebevoll vorbereitet. Es herrschte eine fröhliche Stimmung. Anschließend fassten viele helfende Hände mit an und räumten alles wieder auf.

 

 

 

 

Bunte Mischung

vergrößern

vergrößern

vergrößern

Die Jugendfeuerwehr beteiligte sich mit Stockbrot am Osterfeuer. Dank der großzügigen Unterstutzung von Sigwarrt Naske konnten die Entenhäuser aufgestellt werden. Sie dienen als Brutplätze für die Wasservögel im Amtsgarten. Das Holz wurde von Martin Andree gespendet. Die Bevölkerung ist der Feuerwehr für das Einsammeln des Strauch- und Baumschnittes dankbar.

 

 

 

 

Vorstellungsgottesdienst der Konfirmanden

vergrößern

vergrößern

vergrößern

An dem Vorstellungsgottesdienst der Konfirmanden nahmen über 80 Besucher teil. Die Konfirmanden gestalteten den Gottesdienst unter Anleitung von Pastor Möhle. Er stand unter dem Thema "Ich bin getauft auf deinen Namen ..." Anschließend saß man bei Kaffee und Kuchen noch einige Zeit im Gemeindezentrum zusammen.

 

 

 

 

Sportfreunde Ahlum

vergrößern

vergrößern

vergrößern

Die bisherigen Vorstandmitglieder  wurden ím Rahmen der Jahreshauptversammlung in ihren Ämtern bestätigt.Es wurden auch Ehrungen durchgeführt. Holger Sankowski (Vorsitzender) und Horst Hämmerli (Ehrenvorsitzender) bedankten sich unter dem Beifall der Sportkameraden für die jahrzehntelange Treue zum Verein und gaben jeweils einen kurzen Rückblick auf die sportlichen Aktivitäten. Hartmut Wolf sowie Hartmut Lison gehören dem Verein seit 65 Jahren an. Jochen Hoffmann kann auf eine 60-jährige Mitgliedschaft zurückblicken. Karl-Heinz Simmat hält dem Verein seit 50 Jahren an.

 

 

 

 

Spieleabend bei der Feuerwehr

vergrößern

vergrößern

vergrößern

Der traditionelle Spieleabend der Ahlumer Feuerwehr war gut besucht. Christian Brecht freute sich über den großen Zuspruch von jüngeren Teilnehmern. Es wurde an mehreren Tischen Skat und Uno gespielt. Für das leibliche Wohl war mit Bockwürsten und Salaten bestens gesorgt. Es war eine rundum gelungene Veranstaltung.

 

 

 

 

"Petrus" gesucht

vergrößern

vergrößern

vergrößern

Die Proben für das neue Stück des Dorftheaters Ahlum haben begonnen. Es trägt den Titel "Ach, zur Hölle mit dir!". Die Komödie wird in drei Akten gespielt. Die Spielzeit beträgt ca. 120 Minuten. Es wird noch ein männlicher Schauspieler gesucht, der die Rolle des Petrus spielen möchte. Geprobt wird jeweils am Montag ab 18.30 Uhr in der ehmaligen Schule.

 

 

 

 

Ehrungen beim DRK

vergrößern

vergrößern

vergrößern

Ahlum. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung des DRK Ortsvereins Ahlum fanden auch Ehrungen statt. Unter dem herzlichen Beifall der Versammlungsteilnehmer bedankte sich Manfred Frohse bei Rosemarie Nicolai und Bärbel Köhler für ihre 40-jährige Treue zum DRK.

 

 

 

 

Dorftheater

vergrößern

vergrößern

vergrößern

Die Jahreshauptversammlung des Ahlumer Dorftheaters nahm einen harmonischen Verlauf. Dem neuen Vorstand gehören Susanne Maaßberg-Dotzauer (Vorsitzende) , Martin Strauß sen. (Stellvertretender Vorsitzender), Svenja Fischer (Kassenführerin) und Iris Wagenknecht (Schriftführerin) an. Den bisherigen Vorstandsmitgliedern Sabine Golombek und Karsten-Uwe Hannemann wurde für die geleistete Arbeit gedankt. Dankesworte gingen auch an Dennis Fischer für die Betreuung der Homepage. Es wird eine neue Bühne benötigt. Die Kosten für eine leicht aufbaubare Bühne belaufen sich auf ungefähr 12.000 Euro. Verschiedene Anträge auf finanzielle Unterstützung wurden gestellt. Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt.

 

 

 

 

Bunte Mischung

vergrößern

vergrößern

vergrößern

Die Sportfreunde Ahlum kümmern sich mit großem Einsatz um die Tennisjugend. Derzeit wird regelmäßig mit großer Begeisterung in der Halle trainiert. Aspah Woltmann fühlt sichim  Seniorenwohnheim ausgesprochen wohl. Peter Schwarz besuchte den Männerkreis.

 

 

 

 

Bastelkreis

vergrößern

vergrößern

vergrößern

Der Bastelkreis besteht seit fast 35 Jahren. Monika Mühlenkamp und ihre Bastelfreundinnen führten eine wunderschöne Weihnachtsfeier durch. Weiterhin viel Spaß bei den Basteleien.

 

 

 

 

Bunte Mischung

vergrößern

vergrößern

vergrößern

vergrößern

vergrößern

vergrößern

Ursel und Hans Steinmann läuteten das neue Jahr pünklich ein. Nach Mitternacht traf man viele Ahlumer auf den Straßen. Geehrt wurden beim MGV Volkert Völker (35  Jahre Vorstandsarbeit), Oskar Gohlke (30 Jahre aktiver Sänger), Reiner Pfohl  (20 Jahre Vorstandsarbeit) sowie Hartmut Lison (35 Jahre Vorstandsarbeit, Notenwart,  Fahnenträger).Der Posaunenchor spielte weihnachtliche Lieder im Landhaus Ahlum. Der Kirchenkaffee wird von den Gottesdienstbesuchern gut angenommen. Das Jugendtheater freute sich über eine Spende des Freundeskreises der Heimatstube Ahlum.

 

 

 

 

Jazz- & Showdance

vergrößern

vergrößern

vergrößern

Rechtzeitig zum Jahresende konnten die sportlichen Frauen ihr neues Outfit vorstellen. Wer an schwungvollen Choreographien zu aktuellen Songs Interesse hat, kann sich gern bei Anke Bessert melden. Die Geselligkeit kommt nicht zu kurz.

 

 

 

 

Jugendfeuerwehr

vergrößern

vergrößern

vergrößern

Die Jugendfeuerwehr Ahlum hat mit Unterstützung der älteren Kameraden sowie der örtlichen Landwirte die Weihnachtsbäume im Dorf eingesammelt und am Brennplatz abgeladen. Am 13. Januar findet um 19.00 Uhr die Jahreshauptdienstversammlung statt.

Willkommen in Ahlum!